Auszeichnungen / Netzwerke

   
     
 
 
 
 
Wir machen mit beim
Schulobstprogramm
 
   
       
Grundschulverbund Espelkamp-Süd
 

Kontakt /
Impressum

 
   
externe Links
 
Stadt Espelkamp
 
 
 
Lernen mit  
Am 1.Februar 2008 wurden die Grundschulen Benkhausen, Frotheim und Isenstedt unter der Schulbezeichnung „Grundschulverbund Espelkamp-Süd“ zu einer Schule mit drei Teilstandorten zusammengefasst.
Grundschulverbund Espelkamp-Süd

Als Schulverbund im ländlichen Raum sind wir in die Dorfgemeinschaften unseres Einzugsbereichs eingebunden, beteiligen uns an örtlichen Traditionsveranstaltungen und lernen Brauchtum kennen, schätzen und bewahren. Unser Schulprogramm ist nach den Qualitätsstandards einer „Guten gesunden Schule“ aufgebaut. Unser Grundschulverbund wurde mit dem Schulentwicklungspreis 2012 ausgezeichnet. 2012 erhielten wir außerdem das Qualitätssiegel "MINT-freundliche Schule". Seit 2014 sind wir Mitglied im Netzwerk "Zukunftschulen NRW".

Sven Hagemeier , Rektor und Natascha Reis, Konrektorin

Teilstandort Benkhausen

  • 8 Klassenräume
  • 3 Fachräume
  • Turnhalle
  • Offenes Ganztagsangebot bis 16 Uhr / Randstundenbetreuung bis 13.20 Uhr
  • Förderverein
  • Naturnahes Schulgelände und Schulumgebung
Teilstandort Frotheim
  • 8 Klassenräume
  • 3 Fachräume
  • Turnhalle
  • Offenes Ganztagsangebot bis 16 Uhr / Randstundenbetreuung bis 13.20 Uhr
  • Förderverein
  • Arbeitsgemeinschaften aus der Dorfgemeinschaft
Teilstandort Isenstedt
 
  • 7 Klassenräume / 1 Medienfachraum
  • Turnhalle
  • Offenes Ganztagsangebot bis 16 Uhr / Randstundenbetreuung bis 13.20 Uhr
  • Förderverein
  • Lehrschwimmbecken
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nach
oben

nach
oben
nach
oben